Beratung

Nein, Sie müssen nicht genau vorher wissen, was Sie wollen. Vielleicht haben Sie ja nur ungefähr eine Ahnung, dass Sie etwas mit Videos machen möchten. Dafür bin ich ja da! Wir sprechen erst einmal ganz genau darüber, was Sie erreichen möchten, und dann schlage ich Ihnen vor, wie wir das Ganze erreichen können und wie ich es umsetzen könnte. Kurzum: Eine ausführliche Beratung gehört bei mir immer dazu!

Wo wir nun schon bei Beratung sind: Wenn Sie nun schon etwas mit Videos machen, dann gebe ich Ihnen gern Tipps, was Sie verbessern können. Auf dieser Seite gebe ich solche Tipps übrigens auch kostenlos im Blog. Aber Sie wollen sicher nicht so lange warten, bis ich mal Ihre Videos für den Webvideo-Check auswähle… Was häufig auffällt: Viele Unternehmen nutzen YouTube nur für Videos, die genauso gut Fernsehfilme sein könnten. Und das bezieht sich nicht auf die technische Qualität. Dass Webvideos etwas anderes sind, ist ihnen gar nicht bewusst. Auch, dass YouTube beispielsweise interessante Interaktionsmöglichkeiten bietet, wissen viele nicht. Aber auch hier gilt: Dafür bin ich ja da! Ich begleite Sie bei Ihren Videoprojekten. Rufen Sie mich einfach mal an!