In eigener Sache: Schiffstester dockt bei kreuzfahrten.de an

5. Februar 2015 | By | Add a Comment

Bildschirmfoto 2015-02-05 um 13.18.33„Clever auf Kreuzfahrt“ lautet das Motto des Bloggers und Journalisten Matthias Morr (schiffstester.de). Jetzt arbeitet der Schiffstester mit dem Portal kreuzfahrten.de zusammen. Seine neuen Videos laufen die ersten 14 Tage nur auf kreuzfahrten.de. Außerdem dreht der erfahrene Journalist exklusive Filme für das Portal. Fünf Millionen Zuschauer haben Morrs Filme auf YouTube bisher angesehen.

Ab Anfang Februar kooperiert der Journalist und Videoblogger Matthias Morr mit dem Portal kreuzfahrten.de. Die Partnerschaft sichert dem Portal den ersten Zugriff auf die Videos des Schiffstesters. Gleichzeitig dreht Morr im Auftrag des Portals eigene, sehr persönliche Videos von Bord beliebter Schiffe. Pro Monat erreicht Morr mit seinen Videos auf YouTube rund 150.000 Zuschauer. Bislang haben mehr als fünf Millionen Nutzer seine Filme auf Youtube angeklickt. „Das sind mehr Zuschauer als die meisten Reedereien mit ihren YouTube-Filmen erreichen“, resümiert der erfolgreiche Video-Blogger.

Matthias Morr ist ein erfahrender Autor und Journalist, der unter anderem elf Jahre für den Norddeutschen Rundfunk gearbeitet hat. Seit 2008 betreibt er das Portal Schiffstester.de und hat mittlerweile rund 50 Schiffe besucht und getestet. Morr legt großen Wert auf die journalistische Unabhängigkeit seiner Arbeit: „Die Zusammenarbeit mit kreuzfahrten.de hilft mir, auch künftig weitgehend unabhängig von Reedereien und Veranstaltern zu bleiben“.

Für kreuzfahrten.de besteht der Vorteil der Kooperation in exklusiven Video-Reportagen für das Portal: „Im Internet werden Videos immer wichtiger. Durch die Kooperation bieten wir unseren Kunden exklusive Inhalte,“ sagte Christine Fäth-Schubert, Geschäftsführerin des Betreibers von kreuzfahrten.de, Nees Reisen.

Filed in: Blog, YouTube

About the Author (Author Profile)

Matthias Morr, Jahrgang 1976, berät Unternehmen und trainiert die Mitarbeiter beim Einsatz von Videos und YouTube. Außerdem realisiert er Videoproduktionen als Videojournalist - in Hamburg und bundesweit. Als Referenzprojekte betreibt er zwei sehr erfolgreiche YouTube-Partnerkanäle über Kreuzfahrtschiffe (Schiffstester.de und Cruiseinspector.com). Stationen in früheren Jahren waren u.a. der NDR und Axel Springer Digital TV.

Leave a Reply

Trackback URL | RSS Feed for This Entry